KALTSTART: Cold-Brew-Kaffee für unterwegs

Mo 16.05.22

Der Sommer steht vor der Tür und das Thermometer klettert langsam in die Höhe. Für die optimale Erfrischung an warmen Tagen – ob beim Sport, auf Reisen oder in der Vorlesung – sorgt Cold-Brew-Kaffee. Die DINZLER Kaffeerösterei erweitert mit der Produktreihe KALTSTART das Genuss-Sortiment mit drei köstlichen, trinkfertigen Cold-Brew-Kaffees im praktischen Tetrapak. Die Kaffeeexperten am Irschenberg sind sich einig: KALTSTART bietet eine erfrischende Alternative zu einer heiß aufgebrühten Tasse Kaffee im Sommer. Von den Zutaten über die Herstellung bis zum Geschmack – in diesem Magazinbeitrag finden Sie alle Informationen rund um die neue DINZLER Kreation KALTSTART!

KALTSTART:
Von der Getränkekarte ins Kühlregal

Seit Beginn der sogenannten “third wave of coffee” wurde in der Kaffeeszene vermehrt mit verschiedenen Extraktions-Temperaturen experimentiert. So entstand aus der kalten und sehr langen Extraktion ein neuer Trend: der “Cold-Brew-Kaffee”. Auch wir von der DINZLER Kaffeerösterei bündelten unsere gesamte Kaffee-Expertise mit Zubereitungswissen und kreierten einen eigenen Cold-Brew-Kaffee für die Gastronomie am Irschenberg. Nach vielen Verkostungen mit unterschiedlichen Kaffeemischungen, Mahl- und Röstgraden sowie Zubereitungsarten fand der erste DINZLER Cold-Brew-Kaffee seinen Platz zwischen Cappuccino und Co auf der Getränkekarte. Die Gäste am Irschenberg begrüßten die Neuheit und belohnten den Entwicklungsaufwand mit zahlreichen Cold-Brew-Bestellungen. So wuchs die Idee, den DINZLER Cold-Brew-Kaffee auch trinkfertig in Einzelportionen anzubieten.

Jetzt bestellen

Schonend geröstet und extrahiert – der DINZLER Cold-Brew-Kaffee

 

Für den Cold-Brew-Kaffee KALTSTART hat sich die DINZLER Kaffeerösterei für einen hochwertigen, biozertifizierten Rohkaffee aus dem äthiopischen Hochland entschieden. Äthiopien zählt zu den ältesten und nach wie vor größten Exportnationen feinster Arabica-Bohnen. Für KALTSTART werden die Rohkaffee-Bohnen im schonenden Langzeit-Trommelröstverfahren in der DINZLER Kaffeerösterei klimaneutral zu einem harmonischen Kaffee veredelt. Um anschließend aus der speziell entwickelten Röstung einen Cold-Brew-Kaffee herzustellen, wenden wir die sogenannte Full-Immersion-Methode an. Der gemahlene Kaffee wird dabei mit Wasser vermengt und bis zu 48 Stunden kühl gestellt. Je länger der Kaffee im kalten Wasser extrahiert, umso vielschichtiger entfalten sich die Aromen des Kaffees. Der Prozess wird regelmäßig kontrolliert, um genau zum richtigen Zeitpunkt, die Extraktion zu beenden, den Cold-Brew-Kaffee zu filtern und anschließend fertigzustellen.

Jetzt probieren

Der Geschmack:
Ausgewogener Cold-Brew-Genuss

Die Arabica-Bohnen aus Äthiopien bringen durch die schonende Röstung und Extraktion ein besonders ausgewogenes Kaffeearoma hervor. Dabei treten fruchtige, süße Aromen in den Vordergrund, die an Waldbeeren erinnern und von dezenten Gewürznoten abgerundet werden. Das Ziel bei der Entwicklung von KALTSTART war von Anfang an, einen Cold-Brew-Kaffee zu entwickeln, der zum einen aus hochwertigen, biozertifizierten Zutaten besteht und zum anderen sehr gut schmeckt. Dabei wurden stets die gewohnten DINZLER Qualitätsstandards angewendet, um Premium-Genuss garantieren zu können.

Kalt extrahiert in drei leckeren Sorten

 

Den Kaffeegenuss ohne Aufwärmen gibt es in drei Varianten: KALTSTART Natur, KALTSTART Hafer Pur und KALTSTART Hafer & Agave. Für die Herstellung von KALTSTART Hafer Pur und Hafer & Agave verwendet die DINZLER Kaffeerösterei einen Bio-Haferdrink aus Bayern. Der Zusammenschluss einiger Landwirte hat sich der streng regionalen und biologischen Produktion von Haferdrinks verschrieben – genau das Richtige für KALTSTART. Die Variante KALTSTART Hafer & Agave wird zudem mit einem Bio-Agavendicksaft gesüßt. Alle drei Varianten sind bio, vegan und ohne Zuckerzusatz und passen daher perfekt zu einer modernen und gesunden Ernährung. 

Zu den KALTSTART Sorten

Durchstarten mit
KALTSTART

Auf der Suche nach einem einzigartigen Kaffeeerlebnis ohne Aufwärmen liegt man mit KALTSTART genau richtig. Praktisch und handlich verpackt in 0,2 l Tetrapaks bietet der Cold-Brew-Kaffee von DINZLER in jeder Situation einen Energieschub und die Extraportion Genuss. Einfach schütteln und kalt genießen. Neben dem Koffeinkick für zwischendurch eignet sich KALTSTART auch als Filler oder Mixgetränk für alkoholische oder alkoholfreie Cocktails und Longdrinks, wie beispielsweise ein Cold-Brew-Tonic oder ein Gin Cold-Brew. Mit KALTSTART kann der Sommer kommen!